Wir sind für Sie da

Was kann Trost sein? Ein Wort? Eine Begegnung? Ein Ort? Ein Weg? Ein Lied?

Wo finden die Trauernden konkrete Gesprächs- und Ansprechpartner?
Welche Hilfen und Strukturen können wir den Trauernden anbieten?

Kirche Kreuz

Hoffnung

Möglicherweise ist das Einzige, was eine Ahnung eines Trostes in sich trägt ein einfaches, aber gelebtes »Ich bin bei dir«. 

Andrea Abele

Kerzen
Gedenkkerze

Trauer

"Trauer ersehnt Trost. Denn wer untröstlich bleibt, dessen Leben wird trostlos." 

Klaus Hurtz

Mittelgang Blickrichtung nord.jpg
Grabeskirche_2017_Folder_RAW_0035_eci.jp

Trostworte

Alles im Leben hat seine Zeit,

jedes Ding hat seine Stunde

unter dem Himmel.

Für das Geborenwerden

gibt es eine Zeit und

eine Zeit für das Sterben.

nach Kohelet

Sei

Sei getröstet in Deinem Schmerz:

Im Sterben wird ein Mensch in Gottes Liebe hineingeboren.

Pierre Stutz

Und meine Seele spannte weit ihre Flügel aus.

Flog durch die stillen Lande,

als flöge sie nach Hause.

Joseph von Eichendorff

Was man tief in seinem Herzen besitzt,

kann man nicht durch den Tod verlieren.

Johann Wolfgang von Goethe

Von guten Mächten wunderbar geborgen, erwarten wir getrost was kommen mag.

Gott ist bei uns am Abend und am Morgen

und ganz gewiss an jedem neuen Tag.

Dietrich Bonhoeffer

Ansprechpartner

Sabine Vennen

Verwalterin 

Telefon: 02166 41172
Email:

sabine.vennen@bistum-aachen.de

Ute Errens

Seelsorgerin

Tel: 02166-942592

Email: ute.errens@bistum-aachen.de

Stefan Franken

Küster
Tel: 02166 41172

Klaus Hurtz

Regionalvikar

Telefon: 02166 20918

Email: 

klaus.hurtz@bistum-aachen.de

Weitere Angebote

"Gott spricht: Ich will euch trösten, wie einen seine Mutter tröstet." 
Prophet Jesaja 66,13

Pfarrmagazin

Unser regelmäßig erscheinendes Pfarrmagazin der "Wegweiser" liegt in unser Kirche im Schriftenstand am Eingang zum mitnehmen aus.

Regionale Trauerarbeit

Gerne schicken wir Ihnen eine Broschüre mit allen Angeboten der Trauerarbeit in der Region Mönchengladbach zu. Diese liegen auch im Trostraum St. Josef Grabeskirche im Schriftenstand am Eingang aus. Sie finden die Broschüre auch unten auf unserer Startseite.

Pfarrgemeinde St. Marien

Der Trostraum St. Josef Grabeskirche gehört zusammen mit der Franziskuskirche Geneicken zur Pfarrgemeinde St. Marien Rheydt. 

Kulturprogramm

Regelmäßig finden in unserem Trostraum kulturelle Veranstaltungen statt. Dazu gehören Lesungen, Konzerte oder auch Lichtbildervorträge.  Die Termine veröffentlichen wir hier auf unserer Webseite im Veranstaltungskalender, in der regionalen Presse und auch in den Aushängen in unseren Kirchen. In der Regel sind alle Veranstaltungen kostenfrei, über eine Spende freuen wir uns natürlich.

Ehrenamt

Wir werden von einer großen Zahl von Ehrenamtlern/innen bei unserer täglichen Arbeit in vielfältiger Weise unterstützt. Ohne Sie ginge es gar nicht. Vielleicht haben Sie ja Lust sich diesem tollen Team anzuschließen? Infos bei Frau Vennen 02166-41172

Öffentliche Führungen

Gerne führen wir Sie unter verschiedenen Aspekten durch unseren Trostraum. Vereinbaren Sie einen Termin mit der Verwaltung.